Kreisverband Mühldorf

Ein Jahr Ehrenamtskoordination

Von M.P. Polty - Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger betätigen sich im Landkreis Mühldorf ehrenamtlich als Flüchtlingshelfer. Ohne ihr ehrenamtliches Engagement wäre eine Betreuung und die Integration von Flüchtlingen schier undenkbar. Auch, und gerade jetzt da der Zustrom zwar abgenommen hat, ist Hilfe bei der Integration gefragt.   Viele "Helferkreise" haben sich gebildet und wiederum ... [mehr]

 

Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015

Der BRK Kreisverband Mühldorf stellte sich der Zertifizierung nach der neuen Internationalen Norm ISO 9001:2015 und hat das Verfahren mit Bravour bestanden!   Bereits Ende des letzten Jahres wurde das Ziel gesetzt, auf die ISO 9001:2015 im kommenden Jahr umzustellen. Darauf folgte die ... [mehr]

Daheim nicht allein

Der BRK Hausnotruf bietet Ihnen beste Sicherheit und schnellste Hilfe.

Rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr! Einfach auf Knopfdruck.

Wir beraten Sie gerne persönlich und unverbindlich: Info Tel 08631 / 3655 -26.

Seniorengymnastik

Die Seniorengymnastik findet jeden Dienstag von 15-16 Uhr in Mühldorf statt (BRK-Haus Ahamer Str. 18), und in Waldkraiburg (VHS Graslitzer Str. 17) donnerstags von 9-10 sowie von 14:30-15:30 Uhr. Alle können mitmachen!

Info Tel 08631 / 3655 -25.

 

Bezirksverband Oberbayern als erster BV nach der neuen internationalen Qualitätsnorm ISO 9001:2015 zertifiziert

Am 07.Juli erfolgte das nunmehr dritte Rezertifizierungsaudit,  in dessen Folge der Bezirksverband Oberbayern der erste Bezirksverband ist, der nach ISO 9001:2015 zertifiziert ist. Neben den bekannten Werkzeugen wie Prozesse, ... [mehr]

Defibrillator für die LGST

Während wir vom BRK in Bayern für einen ausgezeichneten flächendeckenden Rettungsdienst und für eine höchst effektive  Erste Hilfe für Menschen in Not stehen, gab es ausgerechnet in unserer eigenen Landesgeschäftsstelle mit rund 150 ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Freiwilliges Soziales Jahr

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein Angebot für junge Menschen von 16 bis 26 Jahren, die sich gerne sozial engagieren möchten. Man lernt verschiedene Berufsbilder kennen, sammelt viel Erfahrung und kann Wartezeiten (z.B. nach der Schule) sinnvoll überbrücken. Hier erfahren Sie mehr über das FSJ beim BRK Mühldorf oder rufen Sie uns an:

Info Tel 08631 / 3655-21

Zeit, das Richtige zu tun.

Unter diesem Slogan startete am 1. Juli 2011 der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Er ist ähnlich aufgebaut wie das Freiwillige Soziale Jahr, steht aber im Gegensatz dazu nicht nur Interessierten bis zum 26. Lebensjahr, sondern allen Altersgruppen offen und kann von Freiwilligen ab 27 Jahren auch in Teilzeit wahrgenommen werden. Hier erfahren Sie mehr über den BFD beim BRK Mühldorf oder rufen Sie uns an: Info Tel 08631 / 3655-21

 

Artikelaktionen

Termine

19.01.2017, 19.00 Uhr
Infovortrag Asylverfahren

26.01.2017, 19.00 Uhr
Supervision Haag

17.02.2017, 19.00 Uhr
Supervision Mühldorf

Qualitätsmanagement

DQS

Registrier-Nr. 480246-QM08

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank