Essen auf Rädern (Menübringdienst)

Was ist der Menü-Bringdienst?

Das Deutsche Rote Kreuz versorgt täglich bundesweit 170.000 Menschen mit dem Menü-Bringdienst, besser bekannt als "Essen auf Rädern". Rund 1500 Beschäftigte in 480 Einrichtungen kümmern sich darum, qualitativ hochwertige Menüs fix und fertig zu Ihnen nach Hause zu liefern.

 

Wer kann "Essen auf Rädern" bestellen?

Grundsätzlich natürlich jedermann - gedacht ist der Dienst jedoch ursprünglich für behinderte, kranke und alte Menschen, die sich nicht mehr selbst versorgen können, oder Familienangehörige von Hilfsbedürftigen.

 

Hochwertige Speisen

Das besonders schonende Zubereitungsverfahren und optimale Garzeiten gewährleisten, dass ein großer Teil der wichtigen Vitamine und Nährstoffe in den Gerichten erhalten bleibt.

 

Umweltfreundlichkeit

Anstatt die leere Menüschale nach dem Essen wegzuwerfen, wird sie nur kurz ausgespült und am nächsten Tag dem Mahlzeitendienst wieder mitgegeben. Unser neues System bietet den täglichen Genuss eines guten Mittagessens und leistet einen wichtigen Beitrag für unsere Umwelt.

 

Große Auswahl und Flexibilität

Für Abwechslung sorgen täglich verschiedene Gerichte und wöchentlich wechselnde Speisepläne, bei denen die Kunden aus über 150 verschiedenen Menüs selbst auswählen können. Dazu kommen 50 kalte Gerichte, die für die Wochenenden bestimmt sind. Jeder Kunde kann selbst entscheiden, was und wann er essen möchte.

 

Gesundheitsbewusst: Diät und Schonkost

Mit unserem umfangreichen Menüprogramm stellen wir auch ein Angebot für all diejenigen, die sich bewusst ernähren möchten. Diabetiker - und Schonkost kommt natürlich aus einer Spezialküche.

 

Wo kann ich mehr erfahren?

Die aktuellen Angebote und Preise für Ihren Wohnort nennt Ihnen Ihr Rotes Kreuz vor Ort. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

mehr Informationen auf www.essen-auf-raedern.bayern

 

 

 

 

 


Tiefkühl-Fertigmenü

Fast im gesamten Landkreis Mühldorf bringt Ihnen unser Menüservice die beliebten Tiefkühl-Fertigmenüs direkt ins Haus (Details weiter unten).

 

Frisch gekochtes, heißes Essen wird bereits in folgenden Ortschaften und Gemeinden ausgeliefert:

 

  • Ampfing
  • Aschau am Inn
  • Buchbach
  • Erharting
  • Frauendorf
  • Heldenstein
  • Kraiburg
  • Lohkirchen
  • Mettenheim
  • Mühldorf
  • Neumarkt St. Veit
  • Niederbergkirchen
  • Oberflossing
  • Obertaufkirchen
  • Polling
  • Rattenkirchen
  • Schönberg
  • Schwindegg
  • Waldkraiburg
  • Weidenbach
  • Zangberg
  • und in andere Auslieferungsgebiete auf Anfrage.

 

Seit 1. März 2014 wird heißes Essen auch am Wochenende und an Feiertagen ausgeliefert in folgenden Ortschaften und Gemeinden:

Menüservice

 

  • Ampfing
  • Aschau am Inn
  • Kraiburg
  • Mettenheim
  • Mühldorf
  • Polling
  • Waldkraiburg

 

Unsere freundlichen Mitarbeiter haben Zeit für Sie und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, auch wenn es nur ums Öffnen und Schneiden der Menüs geht.

 

Natürlich bieten wir auch spezielle Kostformen an, wie z.B. cholesterinarme oder purinarme Kost, glutenfreie oder natriumreduzierte Gerichte, vegetarische oder für Diabetiker geeignete Menüs und pürierte Kost. Hier steht uns dank unseres Kooperationspartners "apetito" ein professionelles Team von Ökotrophologen zur Seite.

 

Die Belieferung kann individuell bestimmt werden (z.B. 3 x in der Woche oder 5 x in der Woche), auch vorübergehend als Urlaubsvertretung springen wir gerne ein.

 

Durch die tägliche Auslieferung gibt der Menüservice in der Praxis auch Sicherheit für alleinstehende Personen! Wenn es unseren Kunden nicht gut geht oder sie Hilfe benötigen, verständigen wir benannte Bezugspersonen oder soziale Einrichtungen.

 

Informieren Sie sich unverbindlich bei Ihrem Rotkreuz-Team von "Essen auf Rädern" aus Mühldorf unter Tel 08631 / 3655 -13.

 

team_2_montiert.jpg

"Essen auf Rädern" wird vom BRK - Kreisverband Mühldorf seit 1980 angeboten. Klein angefangen mit Fertigpackungen und Zivildienstleistenden als Auslieferungsfahrer, hat der Menüservice sein Angebot stetig erweitert, und sich dabei auch zum Arbeitgeber gemausert.

 

Wie funktioniert "Essen auf Rädern" in der Heißauslieferung?

Ganz einfach: Rufen Sie unkompliziert an, unter der Telefonnr. 08631 / 3655 -13. Bereits ab dem nächsten Werktag können Sie zuverlässig beliefert werden, mit heißem Essen direkt aus der Küche von Günther Reindl, Chefkoch im Kreiskrankenhaus Mühldorf.

 

Bei Ihrer Bestellung können Sie festlegen, an welchen Tagen Sie Essen geliefert bekommen möchten. Selbstverständlich sind auch einzelne Tage und Vertretungen, z. B. im Krankheits- oder Urlaubsfall, jederzeit möglich. Wir springen in der Mahlzeitenverpflegung gerne ein und helfen so, sich und Ihren Angehörigen "Freiraum" zu verschaffen.

 

Unsere Mitarbeiter im Zustelldienst bringen Ihnen einmal wöchentlich den Speiseplan für die Folgewoche mit. Durch einfaches Ankreuzen wählen Sie für jeden Tag der Folgewoche ihr Lieblingsessen aus verschiedenen Menüangeboten aus. Gerne sind unsere freundlichen Mitarbeiter auch behilflich beim Ausfüllen der Speisepläne oder beim Öffnen und Schneiden des bestellten Menüs.

 

Neuanmeldungen, Änderungen, Abbestellungen oder Lieferpausen nehmen wir einen Werktag im Voraus unkompliziert telefonisch entgegen von Montag bis Freitag 8-14  Uhr unter der Rufnr. 08631 / 3655 -13.

 

Wie funktioniert "Essen auf Rädern" in der Tiefkühlauslieferung?


Sie stellen anhand des Menükataloges unseres Kooperationspartners "apetito" aus über 200 verschiedenen Gerichten Ihren Speiseplan selbst zusammen oder Sie entscheiden sich einfach für einen bereits vorab zusammengestellten Wochenkarton mit 7 verschiedenen Menüs. Wir bringen Ihren Karton wöchentlich oder je nach Vereinbarung z.B. 14-tägig zu Ihnen nach Hause.

 

Bei Bedarf helfen unsere freundlichen Auslieferungsfahrer gerne beim Einräumen in den Gefrierschrank. Sie haben dann sozusagen Ihr eigenes kleines Depot zu Hause und können selbst entscheiden, wann Sie was essen möchten. Die Zubereitung erfolgt mühelos in der Mikrowelle oder im Backofen.


Die vorab zusammengestellten Wochenkartons sind ab dem nächsten Werktag verfügbar und die selbst zusammengestellten "à la carte" Kartons innerhalb einer Woche. Ein Anruf genügt unter 08631 / 3655 -13 um einfach und unkompliziert zu bestellen, die Belieferung zu unterbrechen oder zu beenden.

 

Das Auslieferungsgebiet für Tiefkühlmenüs erstreckt sich, über unser Heißauslieferungsgebiet (s.o.) hinaus, bereits auf folgende Ortschaften und Gemeinden im Landkreis Mühldorf:

 

  • Egglkofen
  • Gars
  • Haag
  • Jettenbach
  • Oberbergkirchen
  • Rechtmehring
  • Taufkirchen
  • und in andere Auslieferungsgebiete nach Anfrage.

 

NEU

Für Kindertagesstätten

"Essen auf Rädern" ist eine gesunde Verpflegungsvariante auch für Firmen, Schulen, Kindertagesstätten und Krippen, die vom BRK Menüservice täglich beliefert werden - bereits über 300 Kinder im Landkreis Mühldorf lassen sich die Menüs schmecken!

 

Für unsere kleinen Mitbürger gibt es einen kindgerechten sechswöchigen Speiseplan und es wird großes Augenmerk gelegt auf eine milde Würzung, den sparsamen Einsatz von Salz und Zucker, und den Verzicht auf Farb- und Konservierungsstoffe.

 

Die pünktliche Anlieferungszeit steht natürlich auch im Vordergrund, damit nichts von der Spielpause verlorengeht!

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an die oben rechts angegebene Ansprechpartnerin.

 

Text und Foto im 1. Teil: BRK LV

Text im 2. Teil: BRK KV MÜ - I. Hirt / M.P. Polty

Fotos im 2. Teil: M.P. Polty




Essen auf Rädern (Menüservice)
Für Abwechslung sorgen täglich verschiedene Gerichte und wöchentlich wechselnde Speisepläne.
Ihr Ansprechpartner:
Irene Hirt
Tel: 08631 - 3655 -13
Qualitätsmnagement

Im Geltungsbereich "Essen auf Rädern" betreiben wir ein zertifiziertes Qualitätsmanagement nach ISO 9001 : 2008 mit der Registrier-Nr. 480246-QM08.

Ihr Rotes Kreuz
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank