Patenschaft

Hunde helfen Leben retten! - Helfen Sie einem Retter auf vier Pfoten mit Ihrer Patenschaft!

Die Arbeit der Rettungshundestaffeln im Roten Kreuz erfolgt rein ehrenamtlich und unentgeltlich. Unterstützen Sie die Arbeit ihres örtlichen Roten Kreuz mit einer Patenschaft für einen von Ihnen ausgewählten Hund. Nähere Informationen erhalten Sie in diesen beiden Flyern zum Download:

 

Was bekommen Sie als Pate?

Als Pate erhalten Sie eine Patenschafts-Urkunde mit einem Bild Ihres Patenhundes. Jeder Pate wird über besondere Ereignisse informiert. Diese könnten zum Beispiel sein:

  • Prüfungstermine und Prüfungsergebnisse
  • Termininformationen zu Vorführungen
  • usw.

 

Jährlich laden wir alle Paten zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen ein. Hierbei können aktuelle Informationen ausgetauscht werden. Sie können aber auch gerne Ihrem Patenhund beim Training zuschauen.

 

Die Übernahme einer Patenschaft wird steuerlich als Spende gehandhabt und ist somit beim Finanzamt steuerlich begünstigt.

 

Wie sieht eine Rettungshunde-Patenschaft aus?

Sie suchen sich einfach einen Hund aus, für den sie die Patenschaft übernehmen möchten. Egal ob es ein junger Hund in der Ausbildung, ein geprüfter einsatzfähiger, oder einer unserer "Rentner" ist. Für diese Patenschaft erhalten wir von Ihnen einen Patenbetrag, dessen Höhe Sie selbst festsetzen. Durch Ihren Beitrag ermöglichen Sie uns die Anschaffungen, für die sonst vielleicht keine Mittel zur Verfügung stehen würden. Die Patengelder werden natürlich in erster Linie für unsere Hunde eingesetzt, z.B. zur Gesundheitsvorsorge.

 

Wer kann eine Patenschaft übernehmen?

Jede Privatperson kann eine Patenschaft übernehmen. Es besteht auch die Möglichkeit eine Patenschaft zu verschenken. Auch Firmen, eine Abteilung, Vereine und andere Gruppen können eine Patenschaft übernehmen. Wir hoffen, hiermit Ihr Interesse geweckt zu haben und würden uns sehr freuen, wenn Sie eine Patenschaft übernehmen.

 

Informieren Sie sich unverbindlich unter Tel 0179 / 45 312 05 oder bewerben Sie sich gleich hier online um eine Patenschaft. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Vielen Dank für Ihr Interesse!

 


 

Mit rotem Quadrat Hunde helfen Leben retten! - Helfen Sie einem Retter auf vier Pfoten mit Ihrer Patenschaft! gekennzeichnete Felder müssen vollständig ausgefüllt werden!

Antrag auf eine Patenschaft anfordern

Zur Förderung der Rettungshundestaffel des BRK - Kreisverband Mühldorf ermächtige/n ich/wir Sie hiermit widerruflich folgenden Betrag einzuziehen für:

Betrag und Intervall
Intervall  




Pers. Angaben:
Bankverbindung
Ich spende per Lastschrift

Falls Ihre Bank keine online erteilten Lastschriftaufträge akzeptiert, überweisen Sie den Beitrag bitte unter Angabe Ihres Namens und des Verwendungszwecks auf unser Konto bei der Raiffeisenbank Altötting - Mühldorf BLZ 710 610 09, IBAN DE52710610091300098728, BIC (SWIFT) GENODEF1AOE. Danke!

Zeichen verbleiben

Ich habe die Datenschutzerklärung sorgfältig gelesen.

(Erforderlich)
Enter the word

Die Rettungshundestaffel ...

... unterstützt andere Organisationen bei der Vermisstensuche.

 

Die Rettungshundestaffel ...

... hilft schnell und unbürokratisch.

 

Die Rettungshundestaffel

... ist immer zur Stelle, wenn:

  • in unübersichtlichen Geländen Personen ver misst werden
  • Schock-Opfer bei einem Unfall abgängig sind suizidgefährdete Personen vermisst werden
  • Kinder unauffindbar sind.

 

Die Rettungshundestaffel ...

... hilft kostenlos und wird nicht für Ihre Einsätze bezahlt.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Alarmierung

112 KOSTENLOS

über die Rettungsleitstelle

Kontakt

Staffelleitung:

Katja Pilot

0179 / 45 312 05

Ausbildungsleitung:

Katja Pilot

0179 / 45 312 05

[mehr]

Helfen

Unterstützen Sie die Rettungshundestaffel mit einer Spende oder übernehmen Sie die Patenschaft für einen Rettungshund!

[mehr]