Rettungshundestaffel Mühldorf

Die Rettungshundestaffel im BRK - Kreisverband Mühldorf

Flächenprüfung in Baisweil

Zur letzten Flächenprüfung in diesem Jahr trafen sich am 29.10.2016 Rettungshundetams aus ganz Bayern bei den Kollegen der RHS Unterallgäu in Baisweil.   Für unsere Staffel waren Hanna und Cash am Start und sie haben ihre Sache so gut gemacht, daß sie weitere 18 Monate in den Einsatz gehen dürfen. Herzlichen Glückwunsch, jetzt wirds ernst!   Danke an die Kollegen aus dem Unterallgäu fürs Ausrichten, habt ihr toll gemacht.   Außerdem gratulieren wir David und Lilli zur bestandenen Begleithundeprüfung - der Mali als erster war einfach zu gut, aber zweiter ist ja auch ganz nett. Kleiner Hund ganz groß :-)   ... [mehr]

 

Patentreffen 2016

Wie jedes Jahr luden wir auch heuer unsere Rettungshundepaten zu Kaffee und Kuchen ein.   Das erste Mal beugten wir uns dem miesen Wetter und verlegten zumindest das Buffett nach drinnen, aber da unsere Paten alle hart im nehmen sind wollten sie trotz der Wetterkapriolen nicht auf eine ... [mehr]

ELW für RHS

Wir retten gemeinsam!

so die Devise der Rettungshundestaffel. Hund und Mensch, Team an Team, BRK'ler und Unterstützer, Spender und Sponsoren.

Werden Sie ein Teil unserer Hilfe und spenden Sie an die RHS [mehr]

TÜV sagt bye bye

Seit 10 Jahren begleitet uns unser Einsatzfahrzeug, insgesamt leistet es seit 20 Jahren dem BRK Mühldorf treue Dienste. Zuerst im Rettungsdienst, anschließend für die Bereitschaften und jetzt für die Rettungshunde. Dabei fuhr es 300.000 km.

Jetzt ist es kurz vor der Rente.

 

Praxisjubiläum in Thurmading

Die Tierarztpraxis Thurmading , die uns jährlich in der Auffrischung unserer EH Hund Kenntnisse unterstützt, feierte am Wochenende vom 03.-04.09.2016 ihr 10jähriges Bestehen.   An beiden Tagen waren wir im Showprogramm mit einer Vorführung ... [mehr]

10 Jahre Nürnberger Land

Die BRK Rettungshundestaffeln aus ganz Bayern waren am Wochenende vom 19.-21.08.2016 bei den Kameraden vom Nürnberger Land geladen, um mit ihnen gemeinsam ihr Jubiläum zu feiern.   Am Samstag fand ein Orientierungsmarsch statt, auf dem ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Freiwilliges Soziales Jahr

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein Angebot für junge Menschen von 16 bis 26 Jahren, die sich gerne sozial engagieren möchten. Man lernt verschiedene Berufsbilder kennen, sammelt viel Erfahrung und kann Wartezeiten (z.B. nach der Schule) sinnvoll überbrücken. Hier erfahren Sie mehr über das FSJ beim BRK Mühldorf oder rufen Sie uns an:

Info Tel 08631 / 3655-21

Zeit, das Richtige zu tun.

Unter diesem Slogan startete am 1. Juli 2011 der Bundesfreiwilligendienst (BFD). Er ist ähnlich aufgebaut wie das Freiwillige Soziale Jahr, steht aber im Gegensatz dazu nicht nur Interessierten bis zum 26. Lebensjahr, sondern allen Altersgruppen offen und kann von Freiwilligen ab 27 Jahren auch in Teilzeit wahrgenommen werden. Hier erfahren Sie mehr über den BFD beim BRK Mühldorf oder rufen Sie uns an: Info Tel 08631 / 3655-21

 

Artikelaktionen

Alarmierung

112 KOSTENLOS

über die Rettungsleitstelle

Kontakt

Staffelleitung:

Katja Pilot

0179 / 45 312 05

Ausbildungsleitung:

Katja Pilot

0179 / 45 312 05

[mehr]

Helfen

Unterstützen Sie die Rettungshundestaffel mit einer Spende oder übernehmen Sie die Patenschaft für einen Rettungshund!

[mehr]